Zum Hauptinhalt springen

Ehemalige Erwin-Hymer-World ist jetzt GÜMA-Wertheim

Die Erwin-Hymer-World in Wertheim war als Tochterunternehmen der Erwin-Hymer-Group das renommierte Ausstellungscenter des Konzerns. In den mehr als üppigen Räumlichkeiten wurden über 15 Jahre lang die Wohnmobile und Wohnwagen der Hersteller Hymer, Dethleffs, Sunlight, Niesmann+Bischoff, Bürstner, Carado, Laika, LMC, Etrusco sowie Eriba als „Ganzjahresmesse“ präsentiert.

GÜMA ist ein inhabergeführtes Unternehmen der Reisemobil- und Caravanbranche und vertritt am Hauptsitz Mannheim die Hersteller Dethleffs, Sunlight, Pössl/Globecar, HymerVan, Crosscamp und Niesmann+Bischoff. Mit 40 Mitarbeitern ist dort über die letzten beiden Jahrzehnte ein Ausstellungsgelände mit landesweiter Anziehungskraft und ein hochspezialisiertes Servicecenter entstanden.

Der Ursprung der Firma geht auf die beiden Motocross-Fahrer Günther Geier und Mathias Anderer zurück. Aus der Notwendigkeit von Übernachtungsmöglichkeiten bei den landesweiten Rennen bauten die beiden technisch versierten Freunde zunächst selbst ihre Transporter zu Wohnmobilen um. Daraus entstand schließlich vor über 30 Jahren die Firma GÜMA in Mosbach, einer Kleinstadt im Odenwald. Der Firmenname leitet sich aus den Vornamen der beiden Gründer (nther und Mathias) ab.

Das ursprüngliche Firmengelände war dank enormer Nachfrage bald ausgereizt, und so erfolgte einige Jahre später der Umzug in ein neues, größeres und verkehrstechnisch bestens erreichbares Gelände vor den Toren Mannheims.

Nachdem bei der Erwin-Hymer-Group die Entscheidung gefallen war, den Betrieb in Wertheim nicht selbst weiterführen zu wollen, aber gleichzeitig der Standort und die Kundenbindungen erhalten werden sollten, begann die Suche nach einem Nachfolger.

Zur selben Zeit war der GÜMA-Standort Mannheim nach 20 Jahren des Wachstums an unüberwindbare räumliche Grenzen gestoßen, während die Nachfrage ungebremst weiter stieg. Eine Erweiterung an einem anderen Standort war die einzige Lösung.

Da GÜMA und die Erwin-Hymer-Group seit Jahren eng und erfolgreich zusammenarbeiteten, fand schnell zusammen, was jetzt zusammengehört: Aus dem Erwin-Hymer-Center wurde einvernehmlich GÜMA-Wertheim.

Das Gebäude der Erwin-Hymer-World wurde an eine andere, in der Region ansässige Firma verkauft. Bis Ende 2021 ist GÜMA-Wertheim noch übergangsweise im unteren Bereich des alten Ausstellungsgebäudes tätig.

Noch in diesem Jahr beginnt der Neubau eines völlig neuen Ausstellungs- und Servicegeländes direkt neben der alten Hymer-World in Wertheim.

Die verkehrsgünstige Lage direkt an der A3 beim Wertheim-Village bleibt erhalten – gleichzeitig entsteht auf einem Areal von 24.000 Quadratmetern eine ganz neu gestaltete Ausstellungsfläche mit einer 600-Quadratmeter großen Präsentationshalle, meistergeführtem Servicecenter und einer McRent-Mietstation.

260 Fahrzeuge aus einem breitgefächertes Markenportfolio von Sunlight, Dethleffs, Hymer, Eriba und Niesmann+Bischoff werden im neuen Ausstellungspark zur Ansicht stehen. Im Servicecenter werden wir mit 14 Monteurarbeitsplätzen mit modernsten Diagnosegeräten auch nach dem Kauf für Kunden da sein und Wartung, Reparatur und Nachrüstungen anbieten.

Der ehemalige Stellplatz der Erwin-Hymer-World wurde zum 01.03.2020 geschlossen, da das entsprechende Gelände nicht mehr zur Verfügung steht. Es wurde von der Erwin-Hymer-Group verkauft.

Auf dem neuen Gelände von GÜMA-Wertheim werden im Zuge des Neubaus wieder einige Stellplätze entstehen und ab 2021 „bezugsfertig“ sein.

Den Movera-Zubehör-Shop finden Sie derzeit in leicht reduzierter Größe im Erdgeschoß der Erwin-Hymer-World. Diese Zwischenlösung dauert noch an, bis das neue Ausstellungsgebäude 2021 bezugsfertig sein wird.

Auf dem zukünftigen Areal entsteht ein neuer, moderner Zubehör- und Ersatzteilshop mit Direktanbindung zu den Bestell- und Warenwirtschaftssystemen von Movera und unserer Fahrzeughersteller. Der neue Shop wird dabei sinnvolle Ausmaße auf einer gesunden wirtschaftlichen Basis einnehmen.

Die Erwin-Hymer-World wurde am 1. März 2020 im Zuge von Umstrukturierungen im Konzern an GÜMA-Caravan übergeben, einen Handelsbetrieb, der seit über 20 Jahren am Stammsitz Mannheim zu den großen und erfolgreichen Vertragspartnern der Erwin-Hymer-Group zählt. Ziel dabei war es, sowohl den attraktiven Standort in Wertheim als auch die Kundenbindungen zu erhalten und von einem starken Handelspartner weiterführen zu lassen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Wechsel der Erwin-Hymer-World zu GÜMA-Wertheim haben wir hier für Sie zusammengestellt:

GÜMA Services GmbH
Hymerring 1 – 97877 Wertheim
Tel: 0 93 42/93 51 – 0
Fax: 0 93 42/93 51 – 100
info@guemaworld.de

Erwin-Hymer-World ist jetzt GÜMA Wertheim

Unseren Stammsitz in Mannheim haben wir 30 Jahre lang immer weiter vergrößert. Nun ist der Raum vollständig ausgereizt – wir haben das sprichwörtliche “Ende Gelände” erreicht. Als Erweiterung haben wir daher im März dieses Jahres die Erwin-Hymer-World in Wertheim als neue Zweigstelle übernommen.